Martini Mittwoch
Geschüttelt und nicht gerührt!

Jeden Mittwoch 17 - 20 Uhr Steinhude, Garbsen

Mehr Informationen

Am Mittwoch bekommt ihr von zwei Klassiker der Barkultur.

Der Martini Espresso und ein Pornstar Martini.

Der Martini Espresso – Die Geschichte des Trend-Getränks reicht zurück in die 1980er-Jahre. Erfunden wurde er im Londoner Soho-Club “Barping”. Der Barkeeper Dick Bradsell war damals einer der berühmtesten Cocktail-Mixer Großbritanniens.

Er wurde von einer Kundin – angeblich einem weltberühmten Model – gebeten, einen Cocktail zu mixen, der ihr den “Kick” eines Espressos geben, dazu aber „umhauen“ sollte. Er kombinierte daraufhin Espresso, Wodka und Kaffeelikör und nannte den Cocktail “Wodka Espresso”. Weil er in Martini Gläsern serviert wurde, wurde der Name später geändert – auch wenn der Drink gar keinen Martini beinhaltet!

Der Pornstar Martini – Der Pornstar Martini wurde Anfang der 2000er-Jahre von der Mixing-Legende Douglas Ankrah in der Townhouse Bar in London entwickelt. Ursprünglich war der Drink unter dem Namen Maverick Martini bekannt. Mit der Umbenennung in Pornstar Martini wurde der Cocktail dann richtig populär.

Happyhour:
Von 17 – 20 Uhr je 8,50 €